EMERALD Diagnostischer Führungsdraht

Der EMERALD™ Diagnostische Führungsdraht, der für die perkutane Einführung und Führung von Kathetern vorgesehen ist, dient als Ergänzung für unsere Diagnostikkatheter und Katheter-Einführschleusen.

Produktbeschreibung

Der EMERALD™ Diagnostische Führungsdraht, der für die perkutane Einführung und Führung von Kathetern vorgesehen ist, dient als Ergänzung für unsere Diagnostikkatheter und Katheter-Einführschleusen. Jeder EMERALD™ Führungsdraht bietet Leistung, Haltbarkeit und Sicherheit und eine stabile Zugfestigkeit, um die Wahrscheinlichkeit von Dehnungen oder Brüchen zu minimieren. In dem unwahrscheinlichen Fall, dass dies eintritt, wird ein Sicherheitsband an beide Enden des Drahtes geschweißt, um den Draht intakt zu halten.

  • Bessere Beweglichkeit
  • Begradigungsmöglichkeit der Greiffinger
  • Patentiertes PTFE-Beschichtungsverfahren
  • In verschiedenen Formen und Größen erhältlich

Separat erhältlich oder in CORPAC™ mit 3 Diagnostikkathetern, 1 Schleuse und 1 diagnostischen Führungsdraht.

Quellen

Vollständige Produktinformationen entnehmen Sie bitte dem Cordis Produktkatalog.

Gebrauchsanweisung

Vollständige Informationen, einschließlich Angaben zu Indikationen, Vorsichtsmaßnahmen, Warnhinweisen und möglichen Komplikationen, finden Sie in der Gebrauchsanweisung.

Kundenservice und Bestellinformationen

Wenn Sie sich in Deutschland befinden, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit Ihrer Frage oder Bestellung, oder rufen Sie uns an unter +49 (0)30-52105150.